Angelika Gwozdz

Angelika Gwozdz

Research Associate „Fringe od the Fringe“

Telefon

+49 211 54230 994

E-Mail

ag@stiftung-imai.de

Angelika Gwozdz studierte Kunstgeschichte (MA) und Germanistik an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Von 2015 bis 2017 war sie wissenschaftliche Hilfskraft der Stiftung IMAI, für die sie an zwei Forschungsprojekten beteiligt war: zum einen am Projekt über die Medienkunstagentur 235 Media, zum anderen am Projekt der Langzeitarchivierung. Im Zuge des Forschungsprojekts Die Medienkunstagentur 235 Media untersuchte sie in ihrer Masterarbeit (Punk on Video. Selbstermächtigungen in den 1980er Jahren) die Synergieeffekte zwischen Videokunst und frühem Punk anhand von Arbeiten aus dem IMAI-Archiv. 2019 wirkte sie bei der Einrichtung der Videolounge im NRW-Forum Düsseldorf mit und assistierte im Jahr darauf bei der Aufbereitung der Datenbank für das Video Online-Archiv. 2020 unterstützte sie freiberuflich die Julia Stoschek Collection bei der Einrichtung der Online-Präsentation ihrer Medienkunst-Sammlung.

Darija Šimunović

Darija Šimunović

Research Associate for Collecting and Distributing

Dana Bergmann

Dana Bergmann

Research Associate for Administration